Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Semyon Bychkov, Janine Jansen & das London Symphony OrchestraLondon Symphony Orchestra · Janine Jansen · Semyon Bychkov Britten, Mahler


Grafenegg, Schloss Grafenegg

  • Janine Jansen Janine Jansen © Felix Broede
  • Semyon Bychkov Semyon Bychkov © Chris Christodoulou

Beschreibung

Liebesbrief in Tönen. Vielleicht gibt es kein leidenschaftlicheres Liebesbekenntnis als das Adagietto aus Gustav Mahlers 5. Symphonie: ein musikalischer Liebesbrief, den der Komponist seiner Frau Alma aus seiner Komponierhütte in den Bergen schickte. Seither gilt es als Synonym der Sehnsucht. Das London Symphony Orchestra und Semyon Bychkov horchen diesem ewigen Gefühl nach und werden gemeinsam mit der Geigerin Janine Jansen das selten zu hörende Violinkonzert von Benjamin Britten interpretieren.

Informationen bei:

Kartenbüro Grafenegg und Tonkünstler

Schloss Grafenegg

Grafenegg 10
3485 Grafenegg
  • Café im Haus
  • Restaurant im Haus
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Kinderspielplatz im Freien
  • kinderwagentauglich
  • absolut rollstuhltauglich lt. ÖNORM
  • rollstuhltaugliche WC-Anlage
  • Bankomatkassa
  • Visa
  • Master Card
  • Diners Club
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und TrinkenEssen und Trinken

weitere Betriebe

ÜbernachtenÜbernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD BetriebeNiederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe