Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden
Datum
Region
Kategorie
  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)
  • Komödie Kunst Komödie Kunst © Ego Arte

komödie " Kunst " Theater im Schloss Artstetten

Termine:

05.09.2020 bis 26.09.2020

v: Ab 5. September (Premiere) präsentiert der Verein ErgoArte an insgesamt 10 Abenden (jeweils Donnerstag, Freitag und Samstag, Beginn 19 Uhr) die 3-Personen-Komödie „Kunst“, für die die Autorin Yasmina Reza die höchste Auszeichnung, die ein Autor in Frankreich erhalten kann, ausgezeichnet wurde. In bisher weit über 1000 Inszenierungen amüsierte sich das Publikum rund um den Globus über die virtuosen, so federleichten wie hintergründigen Dialoge, mit denen sie in „»KUNST«“ das labile Gleichgewicht einer Männerfreundschaft entlarvt: Marc ist entsetzt: Sein Freund Serge hat sich ein Bild gekauft. Ein Ölgemälde von etwa ein Meter sechzig auf ein Meter zwanzig, einen echten Antrois. Für 200.000 Francs. Geradezu ein Schnäppchen! Serge liebt das Bild. Natürlich erwartet er nicht, dass alle Welt es liebt, aber zumindest von seinem Freund Marc hatte er das erwartet. Marc ist verunsichert. Er zweifelt am Verstand seines Freundes. Und sucht als Verbündeten den gemeinsamen Freund Yvan. Doch Yvan findet, dass Serge mit seinem Geld machen kann, was er will. Und bald geht es nicht mehr um die grundsätzliche Frage, was Kunst sei, sondern um das Bild, das jeder der drei Freunde sich von den anderen gemacht hat und das nun plötzlich in Frage gestellt ist… Der Kartenpreis von € 28,00 (für AK-, ÖGB- und Bauernbund-Mitglieder € 22,40 bzw. Kinder von 6 bis 14 Jahren € 18,00) inkludiert den Museums- und Parkeintritt sowie den phantastischen Spezialcocktail im Schloss-Café um € 1,50 günstiger. Kartenreservierungen unter office@schloss-artstetten.at, Tel: 07413-8006 oder Restplätze an der Abendkassa! weiterlesen

Informationen bei: www.schloss-artstetten.at

Veranstaltungen dieser Reihe