Datum
Gemeinde / Region
    • Kein Ergebnis gefunden.

    "Sohn des Südens" mit "MARVAN ABADO"

    Litschau, Kulturbahnhof
    • Pressefoto Marwan-Abado-Raushana Pressefoto Marwan-Abado-Raushana © © Marwan-Abado-Raushana

    Anfahrt

    Anfahrt Routenplaner: Google Mapsneues Fenster oder VOR | AnachB Verkehrsauskunftneues Fenster

    Beschreibung

    "Sohn des Südens" ist eines der ersten Lieder, die Marwan Abado in Wien getextet und komponiert hat. Zwischen Liebes- und Abschiedsliedern, zwichen plötzlichem Kofferpacken in Beirut und einem unvorbereiteten Ankommen in Wien spannt sich ein musikalischer Bogen poetischer Songs mit Witz und Humor.Nach bald 40 Jahren in Österreich gilt der weißhaarige "Sohn des Südens" inzwischen als Brückenbauer zwischen Welten. Mit sparsamsten Mitteln, dem archaischen Klang seiner Oud, seinem klaren Gesang und berührenden, eindrucksvollen Texten vermag Abado eine hypnotische Ruhe und Spannung zu erzeugen. Am Ende bleibt einzig die Musik als eine Form der persönlichen, lustvollen, nächtlichen Erzählung.Karten und Informationen erhalten Sie im Tourismusbüro Litschau, Stadtplatz 25, Tel.: 02865/21924 und Ernst Köpl, Tel.: 0699/10660055 oder ernst.koepl@chello.at .Kartenpreise:Vorverkauf: € 20,00 Euro (inkl. Platzreservierung und Pausengetränk)

    In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

    Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

    Essen und Trinken

    Übernachten

    Niederösterreich-CARD Betriebe